Arbeitsrecht

Arbeitsrecht · 24. August 2018
Ja, so ist es tatsächlich! Jura ist Geisteswisscnschaft. In den Urteilen vom Bundesarbeitsgericht, verschiedenen Landesarbeitsgerichten und auch den erstinstanzliche. Arbeitsgerichten, die ich heute höre, wird abgewogen und erörtert. Viele Gesichtspunkte werden berücksichtigt, auch generelle Erwägungen herangezogen und bewertet. Es kommt halt wirklich immer auf den Einzelfall an....